BRANDLHALTWEG


AM 11.07.2014 HABEN WIR MIT HERRN DI. DR. FRANZ-WERNER HILLGARTER MIT DER TRASSIERUNG DES "BRANDLHALTWEGES" BEGONNEN UND AM 29.07.2014 HABEN WIR DIE TRASSIERUNG DES 2.348 LM LANGEN WEGES FERTIGGESTELLT. JETZT WIRD DAS GROSSE PROJEKT ZUR BEGUTACHTUNG, BEGEHUNG UND GENEHMIGUNG BEI DER BEZIRKSHAUPTMANNSCHAFT EINGEREICHT.

 

 

BIS ZUM POSITIVEN BESCHEID WERDE ICH DIE ZEIT NÜTZEN UND DIE ORGANISATION DER ZUKÜNFTIGEN TRASSENSCHLÄGERUNG UND BAGGERARBEITEN IN DIE WEGE LEITEN.HEUTE AM 08. OKTOBER 2014 FAND DIE BEGEHUNG DES PROJEKTES "BRANDLHALTWEG" STATT. DER MÜNDLICHE BESCHEID WAR POSITIV. DIE SCHLÄGERUNG DER TRASSE HABE ICH DER FIRMA KLADE MIT SITZ IN ST. MAREIN-LAVANTTAL ÜBERGEBEN , ORGANISIERT WIRD DIESE TRASSENSCHLÄGERUNG VON DER WWG, WALDWIRTSCHAFTS-GEMEINSCHAFT LAVANTAL. DIE BAGGERARBEITEN HABE ICH DER FIRMA BRUNNER -ERDBAU-ST. ANDRÄ ÜBERGEBEN. DIE BAUAUFSICHT HAT HERR DR. FRANZ WERNER HILLGARTER UND ICH GEMEINSAM. BEGINN DER ARBEITEN NACH ERHALT DES SCHRIFTLICHEN BESCHEIDES.

 

 

 

DAS ERSTE TEILSTÜCK, 16.10.2014

 

ROHTRASSE, 16.10.2014

 

BILD OBEN, ES SCHREITET ZÜGIG VORAN, 16.10.2014

 

DIE FIRMA BRUNNER FÜHRT DIE BAGGERAERBEITEN VOM "BRANDLHALTWEG" AUS, 16.10.2014

 

16.10.2014

 

AM 16.10.2014 DIE ARBEITEN SCHREITEN ZÜGIG VORAN

 

BILD OBEN, ERSTE KEHRE AM 20.10.2014

 

BILD OBEN, UND WEITER GEHTS ZUR ZWEITEN KEHRE AM 20.10.2014

 

DER PROJEKTANT, DR. FRANZ-WERNER HILLGARTER INSPIZIERT DIE ARBEITEN AM "BRANDLHALTWEG", 20.10.2014

 

BILD OBEN, WOLFGANG DER BAGGERFAHRER UND DR. HILLGARTER, DER DIE BAUAUFSICHT HAT. 20.10.2014

 

BILD OBEN, RECHTS EINFAHRT UNSERES "BRANDHALTWEGES, 20.10.2014

 

 

AM ENDE DES PROJEKTES "BRANDLHALTWEG" WERDEN AUCH DIE KLEINSTEN ÄSTE GEHAKT UND ABTRANSPORTIERT

 

BILD OBEN AM 24.10.2014 ES GEHT FLOTT WEITER, WIR SIND AM 38. ZÄHLPUNKT, INSGESAMT SIND 96 ZÄHLPUNKTE

 

BILD OBEN, AM 24.10.2014 DER BAGGER MIT DEM PROZESSORKOPF ENTASTEST UND SCHNEIDET DIE BLOCHE

BILD OBEN AM 24. 10.2014, ES HAT AM MITTWOCH GESCHNEIT, EINIGE BLOCHE LIEGEN ZUM ABTTRANSPORT MIT DEM VORWARDER SCHON BEREIT.

 

BILD OBEN AM 24.10.2014 ES GEHT WEITER

BILD OBEN AM 24.10. 2014 MEIN SCHWAGER DER FRIEDL HAT  MICH BEI DER INSPEKTION BEGLEITET

 

Mustertext

24.10.2014

 

BILDO OBEN AM 29.10.2014 RICHTUNG "FUCHSHALT"

BILD OBEN 29. 10.2014 RICHTUNMG "FUCHSHALT"

 

BILD OBEN AM 29.10.2014 RICHTUNG PÖLLING

 

BILD OBEN 29.10.2014 

 

BILD OBEN AM 29.10.2014 BALD KOMMT DIE ZWEITE KEHRE UND DIE "FUCHSHALT" IST ERREICHT

 

BILD OBEN AM 29.10.2014

 

GEFÄHRLICHER FELSEN AM 24.10.2014

 

INSPEKION AM 04.11.2014

 

04.11.2014 15,30

 

04.11.2014 DER PROZESSOR AM ARBEITEN

 

04.11.2014 15,40h

 

04.NOVEMBER 2014

02. OKTOBER 2015 

02. OKTOBER 2015 BRANDL ALM -EINFAHRT

02. OKTOBER 2015

 

02. OKTOBER 2015 KETTE MIT SCHLOSS

02.OKTOBER 2015

02. OKTOBER 2015

02. OKTOBER 2015

02. OKTOBER 2015 ZUFAHR ZU UNSERER BRANDLHALTT

06.OKTOBER 2015 UNSERE ALMEINFAHRT

02.OKTOBER 2015 UMKEHR PLATZ

02.OKTOBER 2015 OBEN 4.STICHWEG

02.OKT. 2015 OBEN UMKERHRPLASTZ FÜR LKW---UNTEN FRIEDL BEI 2.KEHRE

08. OKT. 2015 16h SCHILD "FORSTWEG" ANGEBRACHT

08. OKTOBER 2015, 16,10h