LIEBE


LIEBE IST WIE EIN GLAS................ICH FRAG MICH STIMMT DAS? LIEST MAL DIE GEDICHTE UND SCHREIBT DANN BITTE INS GÄSTEBUCH WAS IHR DAZU MEINT.

LIEBE IST WIE EIN GLAS:

WENN MAN ES ZU FEST HÄLT, BRICHT ES, UND HÄLT MAN ES ZU LOCKER, VERLIERT MAN ES. LIEBE IST WUNDERSCHÖN, ABER GLEICHZEITIG AUCH SCHMERZHAFT. LIEBE SCHENKT DIR WUNDERBARE MOMENTE, UND MOMENTE DER VERZWEIFLUNG, DES SCHMERZES, LIEBE SCHENKT DIR WUNDERBARE TAGE, UND SCHLAFLOSE NÄCHTE. LIEBE MACHT DICH GLÜCKLICH UND BRINGT DICH ZUM VERZWEIFELN,  LIEBE ZEIGT DIR, WAS ES HEISST DAS LEBEN ZU GENIESSEN

UND WAS ES HEISST, DAS LEBEN ZU HASSEN. LIEBE GIBT DIR GRÜNDE ZUM LACHEN, UND GRÜNDE ZU WEINEN. LIEBE GIBT DIR EN GEFÜHL DER GEBORGENHEIT UND EIN GEFÜHL DES ALLEINSEINS. LIEBE IST DAS GRÖSSTE UND SCHÖNSTE AUF DER WELT ABER GLEICHZEITIG AUCH DAS TRAURIGSTE UND SCHMERZHAFTESTE. TREOTZDEM, KÖNNTEN WIR NICHT OHNE DI LIEBE, WEIL KEIN MENSCH OHNE LIEBE LEBEN KANN.

KÄRTEN, AM SONNTAG, DEN 29. JULI 2012, 15,19h

MEIN TRAUM:

ICH TRÄUMTE FESTEGEHALTEN ZU WERDEN, TRÄUMTE DAVON ZU SEIN,  WIE ICH BIN, TRÄUMTE DAVON SCHWÄCHE ZEIGEN ZU DÜRFEN,

TRÄUMTE DAVON , WEGEN EINER TRÄNE NICHT AUSGELACHT ZU WERDEN, SONDERN IN LIEBEVOLE ARME GENOMMEN ZU WERDEN,

ICH TRÄUMTE DAVON GEFÜHL ZU GEBEN, TRÄUMTE DAVON ZU TRÄUMEN

TRÄUMTE DAVON IRGENDJEMAND HAT MICH BESONDERS LIEB, TRÄUMTE  VON ETWAS LIEBEVOLLEM,

TRÄNEN DER RÜHRUNG WEINEN ZU DÜRFEN

DANN WACHTE ICH AUF, IN EINER WELT DIE OFT KALT IST,

SAH EIN KLEINES ENGELCHEN STEHEN, WUSSTE ES WAR KEIN TRAUM

ES WAR EINE KURZE ZEIT WAHR

SAGTE DER NATUR, DEM WALD, DEN STERNEN, DARF ICH ES NOCH MAL ERLEBEN?

DARF ICH ES NOCH EINMAL HABEN, NUR EINMAL ODER SO OFT ES MÖGLICH SEIN DARF,

DRÜCKE DAS KLEINE ENGELCHEN AN MEIN HERZ,

ENGELCHEN,  ICH MAG DICH FEST HALTEN, DICH BESCHÜTZEN

AUCH DIR VIEL LIEBEVOLLES SCHENKEN, WEIL ENGELCHEN OFT ALLEINE SIND

ZU VIEL GEBEN MÜSSEN, SELBER OFT WEINEN,

UND DENNOCH LIEBE SCHENKEN, SO SOLL ES FÜR MEIN ENGELCHEN SEIN,

ÖFFNE MEIN HERZ,

MEINE WÄRME WIRD BEI DIR SEIN, DEIN ENGL.

KÄRNTEN, AM DONNERSTAG, DEN 02.AUGUST 2012, 17,00h

KURSCHATTEN:  ERHALTEN VON MARIA IM APRIL 2011

MÜDE SCHLEICH ICH DURCH DEN PARK, GESCHWÄCHT DURCH KNÄCKEBROT UND QUARK.

DIE FÜSSE SIND SCHON SCHWER WIE BLEI, ALS OB ICH HUNDERT JAHRE SEI.

 

VOR WOCHEN WAR ICH NOCH SEHR MUNTER, HEUT´RUTSCHEN MIR DIE HOSEN RUNTER.

VERSCHWUNDEN IST DIE LEBENSKRAFT, ALLE GLIEDER SIND ERSCHLAFFT.

 

 

UND WAS SONST IST MEIN GANZER STOLZ, HÄNGT AN MIR, WIE MORSCHES HOLZ.

ZAGHAFT TRET ICH HINTERM BAUM, ICH TRAU MEINEN AUGEN KAUM:

WAS SONST IN VOLLER BLÜTE STAND, LIEGT NUN TOT IN MEINER HAND.

 

ICH WAG´GAR NICHT DRAN ZU DENKEN, MICH IRGEND EINER FRAU ZU SCHENKEN.

VON LUST UND LIEBE KEINE SPUR, DAS SIND SCHATTEN EINER KUR.

KÄRNTEN, AM FREITAG, DEN 03. AUGUST 2012, 10,57h

DU HAST LICHT IN MEIN LEBEN GEBRACHT, VIELE KRÄFTE SIND IN MIR ERWACHT.

DU BIST WIE EIN WARMER SONNENSCHREIN, AM LIEBSTEN WÜRDE ICH IMMER BEI DIR SEIN.

DU BIST DAS, WAS ICH ZUM ATMEN BRAUCH, UND ES KRIBBELT UNHEIMLICH IN MEINEM BAUCH.

DEINE AUGEN LEUCHTEN WIE ZWEI STERNE, UND ICH MAG BESONDERS DEIN LACHEN SO GERNE.

MAN SOLLTE DIR IMMER BEACHTUNG SCHENKEN, UND VOR ALLEN DINGEN IMMER AN DICH DENKEN.

DU BIST DAS BESTE AUF DIESER WELT, DU BIST..........WAS FÜR MICH ZÄHLT.

AUCH WENN DU MANCHMAL WEH MIR TUST, SO HAB ICH IMMER WIEDER DIESEN MUT

DICH ZU LIEBEN HIER AUF ERDEN, DAS KANN DANN DOCH NIEMAND MIR VERWEHREN,

NUR SEHNSUCHT DICH ZU SPÜREN IST SO GROSS, WAS MACHEN WIR DA BLOSS?

ICH HALT ES SCHON NIMMER AUS, ICH MUSS DICH SEHN, ICH MUSS HIER RAUS.

KÄRNTEN, AM 20. AUGUST 2012, 17,24h

WENN DU KOMMST LÄCHLE ICH, WEIL ICH GLÜCKLICH BIN, DASS DU ENDLICH BEI MIR BIST

DANN WARST DU DA UND ES WAR WIE EIN RAUSCH, DENN FÜR DEN MOMENT WAR ALLES PERFEKT.

DU NIMMST MEINE HAND UND ICH HOFFE DU LÄSST SIE NIE WIEDER LOS, DIE PERFEKTE ZEIT VERGING.....

UND DEINE HAND WIRD SICH LÖSEN VON MEINER, DIE REALITÄT ÜBERFÄLLT MICH

UND DER PERFEKTE MOMENT BEGINNT ERINNERUNG ZU WERDEN. MEINE SPUR FÜHRT GENAU ZU DIR.

IN DEIN HERZ HINEIN UM RICHTIG GLÜCKLICH ZU SEIN

LIEBE IST SCHWER ZU FINDEN, SCHÖN ZU HABEN, LEICHT ZU VERLIEREN

UND VERDAMMT SCHWER ZU VERGESSEN!

VERGESSEN WIR SIE NIE......

LIEBE IST WENN MAN ÜBER DEN ANDEREN MEHR NACHDENKT ALS ÜBER SICH SELBER!

MAN SOLL KÄMPFEN UM DAS WAS MAN LIEB HAT, TUT MAN ES NICHT MEHR HAT MAN ES VERLOREN

DIE LIEBE IST SCHÖN, SIE SOLL NIEMALS VERGEHN

DEIN ENGEL

KÄRNTEN, AM 22. AUGUST 2012, 16,44h

 

DIE SEHNSUCHT:

DIE ZERRENDE SEHNSUCHT NACH DIR, ICH WEINE UM DICH, DU BIST NICHT HIER.

 MEIN HERZ SCHREIT IMMER LAUTER, TAGEIN TAGAUS WIRD ES SCHLIMMER,

 DIE SEHNSUCHT NACH DIR, OHNE DICH KANN ICH NIMMER. 

ICH VERMISS DICH SEHR, DEINEN KÖRPER, DEINE AUGEN DIE  WACHEN. DEINEN MUND,

DER KANN SO SCHÖN LACHEN.

ICH KÖNNTE VON MORGENS BIS ABENDS MIT DIR KUSCHELN.

 

DICH KÜSSEN UND IN DEINEN HAAREN WUSCHELN,

DICH GANZ ZÄRTLICH STREICHELN, DICH IMMER AUF HÄNDEN TRAGEN,

DIR VIEL SCHMEICHELN, UND AUCH ETWAS ANDRES WAGEN

DOCH DU BIST SO WEIT WEG, GANZ FERN VON MIR,

UND ICH BIN ALLEINE HIER,  DRUM SAG ICH DIR,

 

ICH LIEB DICH JA SO SEHR, OHNE DICH GEHT GAR NIX MEHR,

 

ICH GEB DICH NIMMER HER, ICH TRÄUM TAG UND NACHT VON DIR,

 

ICH BLEIB NIMMER ALLEINE HIER, BITTE KOMM ENDLICH ZU MIR.

KÄRNTEN, AM MITTWOCH, DEN 12. SEPTEMBER, 17,03h

 

 

MÖCHT HEUT TRÄUMEN

DA FLIEG ICH ALS

SCHMETTERLING WEIT WEG, FREI VON ALLEM WAS MICH HEUT SO SEHR BEDRÜCKT,

 

IN DIE LUFT UND HINAUS IN DIE WEITE WELT

 

UND DORT BEGEGNE ICH DANN DIR UND SETZ MICH MICH AUF DEINE HAND

UND DU LÄCHELST, DOCH DU HAST NICHT AUFGEPASST, HAST DEN SCHMETTERLING WIEDER FLIEGEN LASSEN;

 

UND NUN WAS MACHST DU NUR, WIE FINDEST DU IHN WIEDER? ER WEINT,  WEINT UND FLIEGT 

 

MIT TRÄNEN IN DEN AUGEN AUF DEN WEISSEN FLIEDER, WEISS NICHT WAS MIT IHM GESCHIEHT

ER FLIEGT, FLIEGT --- BIS ICH WACH WERDE UND WAS SEH ICH DA? 

 

ALLES NASS ICH HAB GEWEINT---ICH SITZE ALLEIN IM RAUM

UND MERKE ES WAR KEIN TRAUM.................

KÄRNTEN, AM 25. SEPTEMBER 2012, 11,33h

 

 

BEGEGNET MAN JEMANDEN WIE DIR---ERKENNT MAN---DASS MAN AN DER WELT NICHT VERZWEIFELN MUSS---DENN SO LANGE ES MENSCHEN WIE DICH GIBT---

 

GEHT DIE SONNE NIEMALS UNTER---

 

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT WIE WUNDERVOLL DI BIST?

 

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMANG GESAGT DASS DU ETWAS BESONSERES BIST?

 

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT DASS ER GERNE MIT DIR REDET?

 

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT DASS ER MIT DIR GERNE CHATTET?

 

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT DASS ER DICH VERMISST?

 

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT DASS ER GERNE MIT DIR TELEFONIERT?

 

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT DASS DU IHM VIEL BEDEITEST?

 

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT WIE SEHR DEIN LÄCHELN  GLÜCKLICH MACHT?

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT WIE SEHR ER SICH WÜNSCHEN WÜRDE DICH ZU UMARMEN?

 

HAT DIR HEUTE HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT DASS ER DICH GERN IN SEINEM HERZEN TRAGEN WÜRDE?

 

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT DASS ER DICH GERN HAT?

 

HAT DIE HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT DASS ER DICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH WIEDER SEHEN WILL?

HAT DIR HEUTE SCHON MAL JEMAND GESAGT DASS DIE SEHSUCHT SOOOOOOOO GROSS IST?

NEIN???????????????????

DANN TU ICH ES JETZT!!!!!

DEIN ENGL .

KÄRNTEN, AM 11. OKTOBER 2012, UM 16,16h 

 

 

ICH SAG DIR GUTE NACHT--- HAB SO OFT AN DICH GEDACHT--- ICH WÜNSCHE MIR SO SEHR---FÜR UNSRE TREFFEN EINE WIEDERKEHR,

 

DIE SEHNSUCHT---DIE IST SO GROSS---ZU SEIN--- IN UNSREM SCHLOSS ALLEIN,

 

IN GEDANKEN BIN ICH NUR BEI DIR---ERFÜLL DEN WUNSCH DOCH ENDLICH MIR---

 

DEIN ENGL WEINT SICH OFT IN DEN SCHLAF---ACH WAS IST SIE DOCH FÜR EIN SCHAF---

 

SIE TRÄUMT DIE SCHÖNSTEN DINGE NUR---UND WARTET DRAUF DASS KOMMT IHR KÖNIG NUR---SIE WARTET MIT GEDULD---UND SCHICKT DIR JETZT GANZ SCHNELL UND LEIS---NEN HEISSEN KUSS---

 

.......WER WEISS WER WEISS--- WIE SCHNELL ER KOMMT DANN ZU DIR GERITTEN---WEIL ER DOCH HAT AUCH NUR GELITTEN---

KUSS DEIN ENGEL

KÄRNTEN, AM 29. OKTOBER 2012, 08,23h.

 

NOCH EINMAL:

 

MÖCHT DICH NOCH EINMAL IN DIE JUGEND VERFÜHREN, MIT DIR GEMEINSAM DEN FRÜHLUNG VERSPÜREN,

 

SONNE UND WÄRME INS HERZ HINEINLASSEN, EIN GEDICHT DER EROTIK GEMEINSAM VERFASSEN.

 

 

EINMAL DIE SCHWELLE ZUM ALTER NICHT SEHEN, AUF DEN FLUREN DER JUGEND MIT DIR EINMAL GEHEN. MIT EINEM KUSS DAS HEUTE AUSSCHALTEN, DIE EILENDE ZEIT NOCH EINMAL ANHALTEN.

 

 

UNSEREN HERZEN NOCH EINMAL SAGEN, SIE MÖGEN NOCH EINMAL VIEL SCHNELLER SCHLAGEN.

DASS SCHMETTERLINGE SICH AUCH NOCH IM BAUCHE BEWEGEN, DANN WERDEN GEFÜHLE DER JUGEND SICH REGEN.UND WENN DIESE WÜNSCHE NUR WÜNSCHE AUCH BLEIBEN, SO WOLLTE ICH DIR DIESE WÜNSCHE NUR SCHREIBEN, DIR DIESE GEDANKEN EINFACH NUR SCHENKEN, ES IST AUCH SCHÖN, WENN MAN WÜNSCHE KANN DENKEN.

 

KÄRNTEN, AM 11. DEZEMBER 2012, UM; 16,21h

LIENE IST AM SCHÖNSTEN IN IHRER EINFACHKEIT.

LIEBE BEENDET JEDEN STREIT.

MANCHMAL IST DIE LIEBE EIN KIESELSTEIN, DEN MAN AN EINEM BESONDEREN TAG, AN EINEM BESONDEREN ORT, MIT EINER BESONDEREN PERSON FAND- GEMEINSAM ALLEINE.

MANCHMAL IST LIEBE EIN BLICK IN DIE AUGEN, DER EINEN BESONDEREN ZAUBER HAT.

LIEBE IST AUCH WERTSCHÄTZUNG UND GEGENSEITIGE ACHTUNG.

LIEBE IST FREIHEIT. FREIHEIT MAN SELBST ZU SEIN.

LIEBE IST EINE VERPFLICHTUNG. VERPFLICHTUNG, NICHT DEN PARTNER ALS SELBSTVERSTÄNDLICHKEITB ZU NEHMEN, SONDERN ALS ETWAS BESONDERES ZU SEHEN.

LIEBE IST EIN KAMPF, FÜR DEN MAN SICH TÄGLICH NEU ENTSCHEIDET.

LIEBE IST KOMUNIKATION, MITEINANDER, ÜBEREINNANDER ZU REDEN.

LIEBE IST ZEITINVESTIZION. MITEINANDER ZEIT VERBRINGEN, UM DEN ANDEREN DAS GEFÜHL ZU GEBEN: DU BIST MIR WICHTIG! ICH FÜHLE MICH WOHL BEI DIR.

LIEBE IST ZÄRTLICHKEIT. MANCHMAL DRÜCKT EINE ZÄRTLICHE GESTE MEHR AUS ALS 1000 WORTE.

LIEBE IST LUST. DIE REINE LUST AUFEINANDER, OHNE TABUS.

LIEBE IST VERTRAUEN, ICH VERTRAUE DIR, DASS DU MICH WERTSCHÄTZT UND NICHT VERLETZT.

LIEBE IST DUE AUFGABE DES EGOS, KEINE SELBSTAUFGABE. DER PARTNER HAT EINEN BESONDEREN PLATZ IN MEINEM LEBEN.

LIEBE IST KOMPROMISS AUS ZIELEN, WÜNSCHEN UND VORLIEBEN BEIDER.

LIEBE IST MANCHMAL ETWAS ZU TUN, WAS MAN NICHT MAG, WEIL MAN WEISS, DASS ES DEM PARTNER WICHTIG IST.

LIEBE IST VERZEIHEN.

LIEBE IST ALL DAS UND VELES MEHR.

SCHÄTZE SIE!

KÄMPFE FÜR SIE!

BEWAHRE SIE!

LEBE SIE MIT DER PERSON DIE ES FÜR DICH VERDIENT. HAT...  DIE DU LIEBEN KANNST SO WIE SIE IST...DER DU VERTRAUST, DIE DU VON HERZEN LIEB HAST.

KÄRTNEN, AM SONNTAG, DEN 15. SEPTEMBER 2013, UM 17,14h, JOSEF